PERSEPOLIS

Auf dem Höhepunkt seiner Macht gründete Darius der Große etwa 518 v.Chr. die Residenzstadt Parseh, welche die Griechen Persaipolis, die Stadt der Perser, nannten. Neben den altherwürdigen achäminidischen Residenzstädten Ekbatana, Psargadae, Susa und Babylon entstand hier eine neue Residenz, in der die achäminidischen Herrscher zu zeremoniellen Anlässen, bei nationalen und religiösen Festen, weilten. Der höchste Feiertag war das zu Frühlingsanfang am 21. März begangene Nowruz-Fest, das Neujahrsfest, zu dem alle Völker des Reiches ihre Vertreter mit Tributen zum König der Könige entsandten.

ATTRAZIONI

DER PALASTI IN PERSEPOLIS

TOP TOUR

DIE SCHÖNSTEN ZIELE IM IRAN

SEND YOUR INQUIRY FOR  PERSEPOLIS

PROCESSING OF PERSONAL DATA

5 + 2 =

Rom : +39 347 777 6002  / +39 349 156 2886
WhatsApp: +39 349 156 2886

Email: info@grandtourinternational.com

VIALE REGINA MARGHERITA 140- 00198 Rom Italien

Loading...